Startseite
Termine
Aktuelles
Der Verein
Reisen
Links
Kontakt
Presse
Anfahrt
Gästebuch

Neuer Absatz

Mtinee 2019 HerzlichenGlückwunsch

Neuer Absatz

Kreuzkirche 2019

Benefizkonzert in der KREUZKIRCHE Bockum Hövel

Neuer Absatz

Neuer Absatz


Abschied von Bodo
02.März 2019

Adventsmarkt 2018

Neuer Absatz

Unser neuer Schirmherr ??



Bericht der WN

Auftritt während der Matinee

Während der Matinee am 15. Okt. 2017
im Rathaus zu Münster wurden für 60 Jahre
Singen im Chor Engelbert Fischer unf für
25 Jahre Karl Niermann geehrt.
Herzlichen Glückwunsch!

90 Jahre RWE-Chor

Pensionärstreffen der DRV 2016   v


Adventsmarkt 2016 in der DRV    vvvv


Während der Matinee am 06. Nov. 2016
im Rathaus zu Münster wurden für 60 Jahre
Singen im Chor Karl-Heinz Siepenkort,
Laurentius Wegmann und Theodor Berning
geehrt. Werner Laermann für 40 Jahre.
Herzlichen Glückwunsch!!




Eröffnung Adventsmarkt in der DRV Münster 2015


Konzert in der Kreuzkirche Bockum-Hövel 2015








Unsere Chorleiterin Christa Rebeck
wurde während einer Matinee am 25.10.15
im Rathaus Münster für 25 Jahre Tätigkeit
als Chorleiterin geehrt.
Herzlichen Glückwunsch!


In der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober 2015 verstarb
nach schwerer Krankheit unser langjähriger und lieber
Sangesbruder JOSEF IVEN.
Er wird dem Chor sehr fehlen!


Neuer Absatz






































Plötzlich und unerwartet verstarb unser langjähriges Chormitglied
und Sangesbruder Arthur Jeppel. Er wird uns sehr fehlen.










Während einer Matinee im Rathaussaal
wurden vom RWE-Chor
W. Kusgörd für 65 Jahre, H. Gerken für 60 Jahre
und W. Enxing für 50 Jahre Singen im Chor geehrt!
Auch der DRV-Chor konnte auf 90 Jahre zurück blicken.              





Eröffnung des Adventsmarktes
in der DRV   2014




Auftakt zum Pensionärstreffen
in der DRV  2014







Adventliches Konzert mit dem Chor Da Capo
aus Bockum Hövel in der Kirche des UKM 2014



Radtour nach Sangesbruder Karl in Mersch am 09.07.2011


Heute war Petrus auf unserer Seite. Schon lange war beschlossen, die diesjährige Radtour nach Mersch zu machen. Immerhin benutzten auch dann 23 Personen von 53 den Drahtesel. Engelbert Fischer hatte wieder eine tolle Tour zusammengestellt. Die erste Rast fand dann in obiger Hütte kurz vor Rinkerode statt. Mit frischen Brötchen und Kaffee wurden alle verwöhnt. Selbstverständlich wurden auch andere Getränke nicht verschmäht. Nach kräftiger Stärkung wurde dann die Fahrt nach Mersch fortgesetzt.


Frisch und munter erreichten die Pedalos ihr Ziel. Der andere Teil reiste per Bahn oder PKW an. Stolze 53 Gäste konnte Unser erste Vorsitzender Volker bei Karl Niermann begrüßen. Die große Tafel war gedeckt und der Grill von Sangesbruder Albert mit Schwiegersohn schon angeheizt. Zunächst aber musste der Durst natürlich gestillt werden. Die lieben "Küchenfeen" Renate und Toni erfüllten dann flink alle Wünsche nach Trinkbaren. Die Sonne meinte es ja auch wirklich gut.